5Ausgewählte32Alle Artikel

Unser Standpunkt zum russischen Krieg gegen die Ukraine

Russland hat den Krieg gegen die Ukraine angefangen. Dieser Krieg dauert schon seit 2014 an. Er hat sich seit 24. Februar 2022 nur noch verschärft. Millionen von Ukrainern leiden. Die Schuldigen müssen für ihre Verbrechen zur Rechenschaft gezogen werden.

Das russische Regime versucht, die liberalen Stimmen zum Schweigen zu bringen. Es gibt russische Menschen, die gegen den Krieg sind - und das russische Regime versucht alles, um sie zum Schweigen zu bringen. Wir wollen das verhindern und ihren Stimmen Gehör verschaffen.

**Die russischen liberalen Initiativen sind für die europäische Öffentlichkeit bisweilen schwer zu verstehen. Der rechtliche, soziale und historische Kontext in Russland ist nicht immer klar. Wir wollen Informationen austauschen, Brücken bauen und das liberale Russland mit dem Westen verbinden.

Wir glauben an den Dialog, nicht an die Isolation. Die oppositionellen Kräfte in Russland werden ohne die Unterstützung der demokratischen Welt nichts verändern können. Wir glauben auch, dass der Dialog in beide Richtungen gehen sollte.

Die Wahl liegt bei Ihnen. Wir verstehen die Wut über die Verbrechen Russlands. Es liegt an Ihnen, ob Sie auf das russische Volk hören wollen, das sich dagegen wehrt.

Unterstützen Sie uns

Unsere Medienplattform würde ohne unser internationales Freiwilligenteam nicht existieren. Möchten Sie eine_r davon werden? Hier ist die Liste der derzeit offenen Stellen:

{{ Alle Stellen }} erkunden

Gibt es eine andere Art wie Sie uns unterstützen möchten? Lassen Sie es uns wissen:

Wir berichten über die aktuellen Probleme Russlands und seiner Menschen, die sich gegen den Krieg und für die Demokratie einsetzen. Wir bemühen uns, unsere Inhalte für das europäische Publikum so zugänglich wie möglich zu machen.

Möchten Sie an den Inhalten von Russen gegen den Krieg mitwirken?

  • Unser Team von Redakteuren, Journalisten und Forschern würde sich freuen, mit Ihnen an neuen Inhalten zu arbeiten.
  • Da unsere Inhalte unter Creative Commons stehen, können wir Ihnen erlauben, sie auf Ihrer Plattform zu veröffentlichen (mit Quellenangabe).
Mehr Informationen für Media

Wir wollen die Menschen aus Russland, die für Frieden und Demokratie stehen, gehört werden lassen. Wir veröffentlichen ihre Geschichten und interviewen sie im Projekt Fragen Sie einen Russen.

Sind Sie eine Person aus Russland oder kennen Sie jemanden, der seine Geschichte erzählen möchte? Bitte kontaktieren Sie uns. Ihre Erfahrungen werden den Menschen helfen zu verstehen, wie Russland funktioniert.

Wir können Ihre Erfahrungen anonym veröffentlichen.

Erzählen Sie Ihre Geschichte

Unser Projekt wird von internationalen Freiwilligen betrieben - kein einziges Mitglied des Teams wird in jeglicher Weise bezahlt. Das Projekt hat jedoch laufende Kosten: Hosting, Domains, Abonnements für kostenpflichtige Online-Dienste (wie Midjourney oder Fillout.com) und Werbung.

10 €

QR code to donate 10 €
Donate 10 €

20 €

QR code to donate 20 €
Donate 20 €

40 €

QR code to donate 40 €
Donate 40 €

60 €

QR code to donate 60 €
Donate 60 €